KW 25/2015: Das wolltet ihr letzte Woche lesen

kalender-news-kw

Ihr habt es sicherlich schon bemerkt, generell hat sich die Anzahl der Beiträge reduziert und dies hat durchaus seine Gründe. Jeden Tag erscheinen etliche News zu jedem noch so kleinen Detail. Darüber brauche ich nicht auch noch schreiben. 

Besonders aufgefallen ist mir dies bei der Reichweite und Preis für das Tesla Model 3, obwohl die Zahlen bereits seit einigen Monaten bekannt sind. Wenn auch nicht von offizieller Seite bestätigt. Ne, dazu muss man noch einmal eine gesonderte News bringen. Das gibt es auf Saving-Volt so nicht mehr und die Anzahl der News wird sich in Grenzen halten. Stattdessen lieber detaillierte Beiträge, die vor allem immer mit einer eigenen Meinung versehen sind.

kalender-news-kw

Nehmen wir uns aber jetzt einmal die Zeit und blicken gemeinsam auf die Top 5 der meistgelesenen Beiträge aus der vergangenen Woche zurück:

Honda stellt sich bei Elektromobilität neu auf

Der japanische Automobilhersteller Honda wird sich bei der Elektromobilität neu aufstellen und beginnt damit in den USA. Dort werden die Modelle Honda Civid Hybrid, Civic CNG und Honda Accord Plug-in-Hybrid verschwinden. In Europa haben diese sowieso keine wirkliche Rolle gespielt. Zudem konzentriert sich der Hersteller zusätzlich vermehrt auf die Brennstoffzellentechnologie, wie sich mit dem Honda FCV auf dem Auto-Salon in Genf gezeigt hat.

Airbus E-Fan – Flugzeug mit Elektromotor soll in Serie gehen

In den letzten Monaten ist die Airbus Group wieder stärker in den Fokus der Medien gerückt und dies hat durchaus seine Gründe. Zwar arbeitet das Unternehmen schon länger an einem elektrisch betriebenen Flugzeug, wird aber mit dem Airbus E-Fan in Kleinserie gehen und 100 Exemplare produzieren. Diesen kleinen Flieger wird es als 2.0 (2-Sitzer) rein elektrisch und als 4.0 (4-Sitzer) mit zusätzlichen Verbrennermotor geben.

Camping mit dem Elektroauto? Erfahrung während meiner #RoadtoBerlin

Auf meinem Roadtrip nach Berlin zum UEFA Champions League-Finale war ich mit dem Nissan e-NV200 unterwegs. Dabei steuerte ich in zwei Nächsten jeweils einen Campingplatz an und testete Camping mit dem Elektroauto und habe meine Erfahrungen im Beitrag für euch niedergeschrieben.

Mitsubishi zeigt bidirektionale Ladestation auf der Intersolar 2015

Auf der Intersolar in München zeigte dieses Jahr Mitsubishi erneut eine bidirektionale Ladestation in Kooperation mit dem spanischen Energieversorger Endesa. Schon im vergangenen Jahr zeigte Mitsubishi ein solches Konzept. Und wer ist ebenso in einer Partnerschaft mit Endesa? Der Automobilhersteller Nissan ist ebenfalls in einer Partnerschaft mit Endesa und ermöglicht bidirektionales Laden.

12.000 Ladestationen von VW für Mitarbeiter

Eine besondere Nachricht kam ebenfalls vergangene Woche von VW. So möchte man in den kommenden Jahren ganze 12.000 Ladestationen für Mitarbeiter auf den eigenen Firmenparkplätzen anbieten. Auch wenn letztendlich noch weitere Rahmenbedingungen geschaffen werden müssen, damit u.a. das Beziehen von Strom nicht als geldwerter Vorteil angesehen wird.

Über DanielB 1346 Artikel
Fasziniert von der Elektromobilität und alternativen Antriebstechnologien, gelernter Elektroniker, Journalist und Blogger, liebt die Technologie im Fahrzeug (Vernetzung, Infotainment). Mehr über mich danielboe.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*