Stromausfall in Fukushima – Kühlsysteme teils wieder aktiv

Bei einem Stromausfall im Atomkraftwerk Fukushima kam es zu einer Aussetzung der Kühlsysteme. Mittlerweile sei die Lage aber wieder unter Kontrolle. Die Kühlung des Reaktor 1 sei wieder aktiv und gegen 20 Uhr Ortszeit sollen auch die Kühlsysteme der Reaktoren 3 und 4 wieder in Betrieb sein. 

atom

Die Wasserzufuhr zur Kühlung sei aber nicht beeinträchtigt worden. Der Großteil der Brennstäbe liegt jedoch in Reaktor 4 und dies bereitet momentan große Sorgen. Deshalb liegt die Priorität der Kühlung vor allem bei Reaktor 4.

Eine Behelfs-Schaltanlage soll Schuld an dem Stromausfall sein. Dadurch seien neun Anlagen betroffen. Zum jetzigen Zeitpunkt scheint die Lage jedoch unter Kontrolle zu sein.

19. März 2013  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*