BMW i8 erhält World Green Car Award

Bereits zum zweiten Mal kann BMW i bei den „World Car Awards“ in der Kategorie „World Green Car“ den Award für sich gewinnen. Im Vorjahr schaffte dies der BMW i3 und in diesem Jahr der BMW i8. Diese Auszeichnung wird im Rahmen der New York International Auto Show verliehen.

„Mit großer Freude nehme ich diese Auszeichnung für das Team in München entgegen“, sagt Dr. Ian Robertson, Mitglied des Vorstands der BMW AG und verantwortlich für Vertrieb und Marketing BMW, bei der Preisverleihung in New York. „Der BMW i8 verkörpert mit seiner einzigartigen Leichtbauweise und konkurrenz-losen Vernetzung die Zukunft. Dass wir den World Green Car Award heute zum zweiten Mal in Folge gewinnen, beweist, dass unsere BMW i Produkte im Bereich Nachhaltigkeit weltweit führend sind.“

bmw-i8-elektroauto-24

Seit 2005 werden die „World Car Awards“ zum Auftakt der New York International Auto Show verliehen und besitzen eine dementsprechende Bedeutung. Sie zählen zu wichtigsten internationalen Preisen im Automobilbereich. Aus über 20 Ländern gehören 75 Journalisten der Jury an.

Jeweils im Sommer vor der Preisverleihung werden die in den einzelnen Kategorien nominierten Modelle bekanntgegeben, aus denen eine Expertenkommission beziehungsweise die Juroren je Kategorie fünf („World Car Design oft the Year“ und „World Green Car“) beziehungsweise zehn („World Car of the Year“, „World Luxury Car“, „World Performance Car“) Fahrzeuge nominieren. Aus diesen wiederum wählt die Jury bis zum Genfer Auto-Salon die drei Finalisten aus, bevor in New York schließlich die Sieger bekanntgegeben werden.

7. April 2015  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*