Neuzulassungen von Elektroautos im September 2014

neuzulassungen-elektroautos-september-2014

Im vergangenen Monat konnte die Zahl an Neuzulassungen bei den Elektroautos eine deutliche Steigerung verzeichnen. Vor allem im Hinblick auf den Vorjahresmonat, bei dem 532 Neuzulassungen erreicht wurden und im letzten Monat dazu 747 Fahrzeuge. 

Bisher gab es keinen Monat in diesem Jahr, der den Vorjahresmonat unterbot. Für eine steigende Tendenz ist dies enorm wichtig, auch wenn die Unterschiede der Werte zu den vorherigen Jahren nur gering sein mögen. Der größte Peak konnte im Mai 2014 mit 934 Neuzulassungen erreicht werden.

neuzulassungen-elektroautos-september-2014

Mit Blick auf die einzelnen Fahrzeugmodelle zeigt sich, dass vor allem der Nissan LEAF mit 176 Stück die Liste anführt. Dahinter folgt der BMW i3 mit 131, danach der Renault ZOE mit 78 und dann das Model S von Tesla mit 56 Stück.

Einige Listen im Netz zeigen den BMW i8 mit auf, doch dies ist nicht korrekt. Dieser wird laut KBA nicht als Elektrofahrzeug gezählt. Zu Elektrofahrzeugen zählen ausschließlich Fahrzeuge mit elektrischen Antrieb und Systeme, die die Reichweite eines Elektrofahrzeugs erhöhen (Range Extender). Diese können in der Statistik noch nicht gesondert ausgewiesen werden.

9. Oktober 2014  |  DanielB

3 Kommentare

  1. Hallo. Der Satz „Bisher gab es keinen Monat in diesem Jahr, der den stärksten Monat aus dem vergangenen Jahr unterbot.“ kann so nicht stimmen – oder die Grafik ist falsch. Richtig wäre: „Bisher gab es keinen Monat in diesem Jahr, der den Vorjahresmonat unterbot.“ Denn der stärkste Monat im Vorjahreszeitraum war laut Grafik der September (532), der von den Monaten Februar (481) und August (515) 2014 unterboten wurde.
    Gruß,
    S. Ullmann

    • Hallo, vielen Dank für das Feedback zum Beitrag. Stimmt natürlich absolut und falsch formuliert. Vielen Dank für die Berichtigung und wurde umgehend angepasst.

  2. Die KfW hat veröffentlicht, dass sie in Zukunft den gewerblichen Kauf von Elektroautos durch zinsgünstige Kredite fördern will. Ab 1,26 Prozent jährlich sollen sich Unternehmen und Freiberufler die Anschaffung von Elektroautos im sogenannten Umweltprogramm fördern lassen können.

    Die Zinsen für Kredite sind zwar momentan sehr niedrig, doch man geht davon aus, dass das Kreditprogramm bis zu 10.000 mehr Fahrzeuge mit alternativem Antrieb bis 2020 fördern könnte.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*