BMW und Nissan führend bei den Neuzulassungen

neuzulassungen-elektroautos-juli-2014

Bei den Neuzulassungen von Elektroautos im Juli 2014 führen die beiden Hersteller BMW und Nissan vor der Konkurrenz deutlich. Die Einzelauswertung nach Modellen folgt beim Kraftfahrtbundesamt erst etwas später. 

Jetzt können wir euch diese Zahlen nachliefern. Wobei nicht vergessen werden darf, dass nicht alle Zahlen der einzelnen Modelle vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) veröffentlicht werden. Die gesamte Liste kann hier heruntergeladen werden.

neuzulassungen-elektroautos-juli-2014

Im Juli gab es insgesamt 597 Neuzulassungen von Elektrofahrzeugen und sank damit deutlich im Vergleich zum Vormonat mit 810 Neuzulassungen. Hybridfahrzeuge werden von uns nicht aufgelistet.

Schauen wir uns die einzelnen Modelle genauer an, so kommt BMW mit dem i3 auf 211 Neuzulassungen und führt damit deutlich vor dem Nissan LEAF mit 85 Fahrzeugen. Danach folgt erneut BMW mit dem i8 und kommt auf 54 Neuzulassungen. Renault schafft es mit dem ZOE auf 42, das Tesla Model S auf 26 und der Mitsubishi i-MiEV auf 15 Stück. Zuletzt mit offiziellen Angaben dann der Citroen C-Zero mit nur 7 Neuzulassungen.

9. August 2014  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*