BMW Concept X5 eDrive wird in New York präsentiert

BMW wird sein Concept-Car X5 eDrive auf der New York International Auto Show 2014 vorstellen. Hierbei handelt es sich um einen Plug-in-Hybride mit xDrive Allradantrieb. 

In diesem Jahr greift auch der Automobilhersteller BMW weiter an und möchte die alternative Antriebstechnologie in weiteren Modellen unterbringen. So wird der SAV (Sports Activity Vehicle) rein elektrisch mit bis zu 120 km/h unterwegs sein können und dabei eine Reichweite von maximal 30 km erreichen können.

Der Vierzylinder-Ottomotor soll 245 PS unter der Haube haben und der Elektromotor noch einmal zusätzliche 95 PS. Die Leistung, Optik und der xDrive Allradantrieb ermöglichen ein sportliches Feeling.

bmw-concept-x5-edrive-1-620x425

Unterhalb vom Gepäckraum wurde die Batterie untergebracht und kann über die normale Haushaltssteckdose aufgeladen werden. Auch die Nutzung einer Wallbox ist möglich.

Über das Smartphone kann mittels einer App der Fahrer alle wichtigen Informationen wie Ladezustand oder Restreichweite auslesen. Auch die Steuerung des Ladevorgangs ist möglich.

bmw-concept-x5-edrive-3-620x413

Unter diesem Beitrag befindet sich der Link zur Pressemitteilung von BMW. Dort finden sich alle weiteren Details zur verbauten Technologie, den Fahrmodi und allen weiteren Spezifikationen.

Es handelt sich beim BMW Concept X5 eDrive noch um ein reines Konzeptfahrzeug und daher ist weder der Marktstart, noch der Preis bekannt.

Quelle: BMW Pressemitteilung
Fotos: BMW

Über DanielB 1352 Artikel
Fasziniert von der Elektromobilität und alternativen Antriebstechnologien, gelernter Elektroniker, Journalist und Blogger, liebt die Technologie im Fahrzeug (Vernetzung, Infotainment). Mehr über mich danielboe.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*