Santander unterstützt Prämie für Elektroautos

bmw-i3-elektroauto

Für die Dauer zwischen der Beantragung und Auszahlung des Umweltbonus für Elektroautos bietet die Santander Consumer Bank eine flexible Finanzierung mit dem Tarif „eAutoFlex“ an.

Die Kaufprämie kann seit dem 2. Juli beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle beantragt werden und gilt rückwirkend bis zum 18. Mai 2016. Demnach gibt es 4.000 Euro für reine Elektroautos und 3.000 Euro für Plug-in-Hybride. Dabei wird die Hälfte von der Bundesregierung und die andere Hälfte von den Automobilherstellern getragen. Alle Details dazu findet ihr in diesem Beitrag.

bmw-i3-elektroauto

Verfahren für Auszahlung von Umweltbonus kann dauern

In der Regel wissen wir, dass die Behörden gerne etwas Zeit benötigen bis es zu einer tatsächlichen Auszahlung von Fördermittel kommen kann. So auch in diesem Fall was den Umweltbonus anbelangt von 2.000 Euro für reine Elektroautos und 1.500 Euro für Plug-in-Hybride.

Im ersten Schritt wird der Antrag elektronisch gestellt. Hierbei wird der Kauf- bzw. Leasingvertrag hochgeladen und eine Prüfung durchgeführt. Danach ergeht der Zuwendungsbescheid. In der zweiten Stufe geht es um den Verwendungsnachweis. Die Rechnung und ein Nachweis für die Zulassung des Fahrzeugs (Zulassungsbescheinigung Teil I und II) sind hochzuladen. Erst nach einer positiven Prüfung erfolgt eine Auszahlung auf das Konto des Antragstellers.

Santander bietet Unterstützung bei Prämie an

Während die teilnehmenden Automobilhersteller ihren Anteil vom Kaufpreis nachweislich abziehen müssen, muss der Anteil der Bundesregierung beim BAFA beantragt und bewilligt werden. Dies kann jedoch dauern und dafür bietet die Santander Consumer Bank mit dem Finanzierungsprogramm „eAutoFlex“ eine Zwischenfinanzierung an.

„Laut Anbieter können die Finanzierungsraten bis zu einer bestimmten Mindestrate jederzeit individuell und kostenfrei angepasst werden. Auch eine vorzeitige Darlehensablösung bzw.-anpassung ist gebührenfrei möglich.“, so schreibt es autohaus.de und „Wir haben mit unserem Sonderfinanzierungsprogramm ein attraktives Paket für unsere Handelspartner geschnürt, damit sie bestmöglich in das Geschäft mit der Elektromobilität starten können“, sagte Maik Kynast, Bereichsleiter Vertrieb und Versicherungen Kfz. „Wir sind uns sicher, dass die staatliche Förderprämie der Elektromobilität in Deutschland einen ordentlichen Schub geben wird.“

Alternativ übernimmt Santander, wie überraschend, auch die gesamte Finanzierung des Fahrzeugs zu einem Zinssatz von 2,99 Prozent effektivem Jahreszins abgewickelt werden. Inwiefern dies wirklich sinnig ist, auch mit Blick auf den staatlichen Teil vom Umweltbonus sein mal dahingestellt. Immerhin gibt es hier einige andere Anbieter im Netz die mit guten Zinssatz werben. Auch gegen Händler müssen, besonders bei vollständiger Finanzierung, diese Angebote mithalten können.

RWE bietet Gutscheine für Santander-Kunden an

Zusätzlich gibt es obendrauf noch 15 Tankgutscheine (Ladegutscheine) von RWE dazu mit jeweils einer Stunde Ladezeit. Wer die Preise kennt die hier teilweise aufgerufen werden, darf sich über die Gutscheine sicherlich freuen.

Auf Wunsch kann zusätzlich ein zwölfmonatiger und gebührenfreier Autostrom-Vertrag eingegangen werden. Mit diesem kann das Ladesäulennetz von RWE und seinen e-Roaming-Partnern genutzt werden.

Über DanielB 1346 Artikel
Fasziniert von der Elektromobilität und alternativen Antriebstechnologien, gelernter Elektroniker, Journalist und Blogger, liebt die Technologie im Fahrzeug (Vernetzung, Infotainment). Mehr über mich danielboe.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*