Renault erhöht ebenfalls Industrieanteil um 1.000 Euro

renault-zoe-elektroauto

Der Automobilhersteller Renault wird ebenfalls seinen Industrieanteil der Kaufprämie für Elektroautos von 2.000 Euro auf 3.000 Euro anheben. Damit steigt diese auf 5.000 Euro an.

Diesen Schritt der zusätzlichen Prämie von 1.000 Euro gab gestern Nissan bereits bekannt. Nun zieht auch Renault nach.

renault-zoe-elektroauto

Eine Verlängerung des befristeten Angebotes gibt es nicht, dafür ändert sich aber an dem Einstiegspreis von jetzt 16.500 Euro für das Elektroauto ZOE nichts. Ein positiver Schritt, dass diese beiden Hersteller ihren eigenen Industrieanteil um jeweils 1.000 Euro erhöhen, auch wenn Renault ihren eigenen Elektrobonus damit quasi senkt.

Pressemitteilung von Renault:

Auch für den Renault ZOE gilt die von der Bundesregierung beschlossene Kaufprämie für Elektrofahrzeuge. Der französische Automobilhersteller erhöht diese Prämie um 1.000 Euro und gewährt insgesamt 5.000 Euro Nachlass. Der kompakte Renault ZOE ist somit bereits ab 16.500 Euro erhältlich.

Renault unterstützt die Initiative zur verstärkten Förderung der Elektromobilität in Deutschland und engagiert sich darüber hinaus: Kunden eines Renault ZOE erhalten nicht nur die staatliche Kaufprämie von 4.000 Euro1 , sondern durch die zusätzliche Beteiligung von Renault insgesamt einen Nachlass von 5.000 Euro. Zudem bietet Renault attraktive Finanzierungskonditionen (3,49 Prozent) für den Renault ZOE. Die kompakte Elektrolimousine ist somit bereits ab 16.500 Euro oder 99 Euro monatlich erhältlich (zzgl. Batteriemiete). Die Reichweite liegt bei 240 Kilometern.

Der Renault ZOE war im ersten Quartal 2016 mit einem Marktanteil von 25,8 Prozent an allen Elektroauto-Zulassungen in Deutschland das beliebteste Fahrzeug mit reinem Elektroantrieb. Noch erfolgreicher behauptet sich der Fünftürer im Privatkundenmarkt: Mit einem Marktanteil von 50,1 Prozent war jedes zweite Fahrzeug, das in private Kundenhand wechselte, ein Renault ZOE. Auch europaweit ist der ZOE der erfolgreichste Elektro-Pk 2015 wurden 18.500 Einheiten des Modells neu zugelassen, was einem Marktanteil von 20 Prozent entspricht.

Über DanielB 1350 Artikel
Fasziniert von der Elektromobilität und alternativen Antriebstechnologien, gelernter Elektroniker, Journalist und Blogger, liebt die Technologie im Fahrzeug (Vernetzung, Infotainment). Mehr über mich danielboe.de

7 Kommentare

  1. Lächerlich von Renault, 5000€ hat Renault ja vorher schon gegeben und jetzt sacken die sich die 2000€ der Regierung ein. Schade habe extra auf die Prämie gewartet…

    • Ist so nicht ganz korrekt. Die Aktion mit dem Bonus von 5.000 Euro war erst bis zu einem Datum im letzten Jahr befristet, wurde dann nochmal verlängert bis zum 30.04.2016. Unabhängig von der Kaufprämie die jetzt beschlossen wurde. Ursprünglich war dies noch mit dem alten Modell gekoppelt ;) Sie sacken also keine 2.000 Euro ein, sondern ermöglichen eine Weiterführung der bisherigen Prämie von 5.000 Euro dadurch.

      Man hält es hier wie Nissan und legt zu den geforderten 2.000 Euro Industrieteil für den Erhalt der Kaufprämie vom Staat (insgesamt dann 4.000 Euro) noch einmal 1.000 Euro zusätzlich drauf. Sie hätten auch schlichtweg sagen können, dass es bei den 4.000 Euro bleibt. Im Gegensatz zu VW, Daimler oder BMW haben diese beiden sich wenigstens geäußert.

  2. Ich wurde am 22.4.!!! von Renault angeschrieben: Renault-Elektrobonus 5000€ für ZOE, 2000€ für Twizy bis 31.8.16. Damit gibt’s ab Mai bis 31.8. 2000€ pro ZOE für Renault vom Steuerzahler, da man vermutlich nicht 2×5000€ (Bonus+Prämie) bekommt.

    • Danke für deinen Kommentar und versuche diesem zu folgen. Für den Twizy bleibt es wenn bei den 2.000 Euro, wenn dem so ist. Denn der Twizy zählt nicht als Auto sondern als Quad. Bei den 5.000 Euro für den Renault ZOE bleibt es dank der Kaufprämie allerdings.

  3. Genau so ist es – bis 31.8. – danach zahlt Renault tatsächlich 3000€ pro ZOE mit der „Kaufprämie“, der Twizy fällt dann vermutlich aus der Renault-Förderung raus – daher jetzt zuschlagen: Twizy ab 4950€!! klein, praktisch, Spaß ohne Ende und beste Effizienz (6kWh/100km) – nur Evera MIA schafft das noch – leider nur noch gebraucht :(

  4. Hallo Bluetwizy, hallo all Ihr anderen,

    habt ihr das Schreiben noch, noch der Elektrobonus ab Ende April 2016 bis Ende August 2016 verlängert wird?

    Da hätte ich gerne eine Kopie.

    Lg
    Mar Ty

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*