Moskau neuer Austragungsort der Formel E in dieser Saison

formel-e-eprix

In der aktuellen Saison in der Formel E, dem ePrix, gab es bereits vor wenigen Wochen erste Gerüchte über eine mögliche Austragung in Russland. Dies konnte nun vom Veranstalter bestätigt werden.

Noch vor dem Start der ersten Saison 2014/15 im vergangenen September, kam es zu einer Änderung im Rennkalender. Das Rennen in Rio de Janeiro wurde von der FIA abgesagt. Bisher gab es keinen Ersatztermin und neuen Austragungsort. Mit Russland konnte ein neues Land gefunden werden.

formel-e-eprix

Der ePrix wird hier am 06. Juni 2015 stattfinden und umfasst 13 Kurven, die am Roten Platz und Kreml vorbeiführen. Damit muss das Rennen in Berlin um eine Woche, auf den 23. Mai 2015, verschoben werden.

Im weiteren Rennkalender der aktuellen Saison in der Formel E stehen noch Miami (USA) am 14.03.2015, Long Beach (USA) am 04.04.2015, Monaco am 09.05.2015, Berlin (Deutschland) am 23.05.2015, Moskau (Russland) am 06.06.2015 und zuletzt London (UK) am 27.06.2015 auf dem Programm.

Quelle: ecomento.tv

24. Februar 2015  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*