Verbraucherzentrale Baden-Württemberg: Löwenzahn Energie in der Kritik

Der Ökostromanbieter Löwenzahn Energie wurde von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg stark in die Kritik genommen. Zunächst würde der Anbieter mit sehr billigen Preisen werben um Neukunden zu generieren und regelmäßig eine Preiserhöhung der laufenden Verträge von über 100 % ankündigen.  

strommasten

Demnach versucht aktuell die Löwenzahn Energie GmbH erneut eine Preiserhöhung durchzusetzen. Hingegen begründet der Anbieter seine Erhöhung durch die gestiegenen staatlichen Abgabe wie beispielsweise die EEG-Umlage. Die Verbraucherzentrale rät Verbrauchern zu einem Widerspruch der aktuellen Strompreiserhöhung. Weiterhin sollten Verbraucher diese nicht bezahlen. Ein entsprechende Vorlage für den Widerspruch kann hier heruntergeladen werden.

Quelle: energie-experten.org

27. Februar 2013  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*