Klimadachs für NRW-Umweltminister Johannes Remmel

Am 4. Februar erhielt der NRW-Umweltminister Johannes Remmel im Düsseldorfer Landtag den „Dachs des Jahres 2012!. Dabei handelt es sich um einen Umweltpreis, mit dem die SenerTec GmbH nun schon zum elften Mal politisches Engagement für Klimaschutz und dezentrale Energieversorgung ehrt. 

Minister Remmel erhŠlt Klimadachs

Der NRW-Umweltminister Johannes Remmel verdiene sich den Dachs des Jahres vor allem für seine Arbeit für umweltfreundliche Energieversorgung und Klimaschutz. Für den Umweltminister ist die Kraft-Wärme-Kopplung ein entscheidender Weg für eine erfolgreiche Energiewende. Nach Aussagen von Boll (Dipl.-Wirt.-Ing. Michael Boll, Geschäftsführer der SenerTec GmbH=, habe Remmel die Möglichkeiten der effizienten Nutzung von KWK erkannt und den Ausbau aktiv vorangetrieben. Die Landesregierung von NRW will bis 2020 einen KWK-Anteil von 25% bei der Stromerzeugung erreichen.

7. Februar 2013  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*