Energietechnische Formeln: Formelsammlung

Wer kennt das Problem nicht, man ist auf der Suche nach einer Formel, doch in diesen Fachbüchern ist einfach keine passende Formel zu finden und außerdem sucht man sich sowieso nur einen Wolf. Wie wäre es denn einfach mal mit einem Buch, welches klein und handlich sowie leicht verständlich und schnell überschaubar jede beliebige Formel aus dem energietechnischen Bereich bereithält.

Endlich findet man die Formeln die man brauch und mit den passenden Tabellen im Anhang, bekommt man auch schnell heraus was für einen Widerstand man gerade in der Hand hält, oder ob die Sicherung entsprechend ausgelöst hat. Was hieß denn noch einem das = mit dem ^ drauf? Kein Problem, auch mathematische Zeichen werden aufgelistet und beantworten somit jede Frage.
Details:

Verlag: Bildungsverlag Eins
Auflage: 11. Auflage 9. Februar 2007
Autor: Maschmeyer Uwe, Peter Hans, Roters Bernhard
Sprache: Deutsch
Seiten: 120
Größe: 22,4 x 16 x 1 cm
ISBN: 978-3823706212
Preis: 17,95 €

Inhaltsverzeichnis:

  • Grundlagen
  • Elektrischer Widerstand und Temperatur
  • Schaltung von Widerständen
  • Spannungsteiler
  • Spannungs- und Widerstandsverteilung im einfachen Stromkreis
  • Schaltung von Elementen und Sammlnern
  • Elektrische Leistung bei Gleichstrom
  • Leistungsermittlung mit dem Zähler
  • Elektrische Arbeit (Energie)
  • Elektrische Energie und Wärmemenge
  • Elektrolyse
  • Akkumulatoren
  • Magnetismus
  • Wechselstromgrundlagen
  • Induktivität
  • Leistung und Arbeit im Wechselstromkreis
  • Spule im Wechselstromkreis
  • Kondensator
  • Schaltung von Wirkwiderstand, induktivem und kapazitivem Blindwiderstand
  • Resonanz
  • Kompensation der induktiven Blindleistung
  • Kompensation einer Duo-Lampenschaltung
  • Drehstrom
  • Transformatoren
  • Mechanik
  • Riemntrieb
  • Zahnradtrieb
  • Elektrische Maschinen
  • Leistungselektronik
  • Elektronik
  • Messtechnik
  • Lichttechnik
  • Elektrische Leitungen
  • Berechnung von Spulen
  • Schutz gegen elektrischen Schlag
  • Flächenberechnung
  • Winkelfunktionen
  • Lehrsatz des Pythagoras
  • Körperberechnung
  • Technische Tabellen (Mathematische Zeichen, Umrechnungen, Kennzeichnungen von Widerständen und Kondensatoren, Kurzzeichen, Auslösekennlinien von Sicherungen)

Eigene Meinung:

Ich selbst mache eine Ausbildung zum Elektroniker und wir suchten in der Schule nach einer passenden Formelsammlung. Uns wurde natürlich dieses empfohlen. Da wir alle relativ kritisch mit Büchern umgehen und einige Schwierigkeiten damit haben, Formeln umzustellen oder gar richtig zu verstehen, kamen wir mit diesem Buch dagegen sehr gut zurecht. Es ist nicht gerade dick und groß, so dass es eigentlich überall Platz findet. Ebenfalls ist es Prüfungsgeeignet, was uns bereits einiges erleichterte. Vergleicht man es mit einem dicken Tabellenbuch, so wird man hier schneller fündig.Alle bereits enthaltenen Standardformeln sind zusätzlich schon zu jeder anderen Einheit der Formel umgestellt. So brauch man sich damit nicht mehr unbedingt rumärgern. Kleiner Tipp: Man sollte es trotzdem beherrschen können und sollte somit das Tabellenbuch nach der Umstellung nur zum kontrollieren nutzen.

Die Formeln und Tabellen lassen sich ebenso leicht merken, denn die wichtigsten sind in dem Buch rot markiert. Jede Seite enthält Formeln, Schaubilder und darunter die Zeichen mit Bedeutung und Einheit. So kann wirklich nichts mehr schief gehen.Preislich finde ich ist das Buch jedoch relativ teuer, aber bei einem Schulbuch habe ich es nicht unbedingt anders erwartet. Vorteil ist jedoch bei mir, dass es vom Betrieb abgesetzt werden kann und somit keinerlei Kosten für mich angefallen sind. Fragt doch einfach bei euch einmal nach, ob der Betrieb es ähnlich macht.

Fazit:

Wer auf der Suche nach einer einfachen und sehr guten Formelsammlung ist, sollte sich dieses Buch von Bildungsverlag Eins zulegen. Es eignet sich für jeden Fachoberschüler der einen Technikbereich ausgewählt hat, für jeden der auf einer Gesamtschule am Elektronikunterricht teilnimmt oder einfach jeden Studenten und Auszubildenen.Leicht verständlich und gut aufgebaut, kann auch fast jeder schnell mit diesem Buch umgehen und so selbst einfache bis komplexe Rechnungen durchführen. Mathematisches Verständnis sollte jedoch vorhanden sein.

Über DanielB 1348 Artikel
Fasziniert von der Elektromobilität und alternativen Antriebstechnologien, gelernter Elektroniker, Journalist und Blogger, liebt die Technologie im Fahrzeug (Vernetzung, Infotainment). Mehr über mich danielboe.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*