Heißt es jetzt Photovoltaik oder Fotovoltaik?

Im Elektrobereich laufen einem generell zwei Schreibweisen für Photovoltaik / Fotovoltaik über den Weg. Die Frage ist aber nun, ob es Photovoltaik oder Fotovoltaik geschrieben wird. Die Frage ist nicht ganz unberechtigt. Ich habe bei mir in Word den „Duden Korrektor“ installiert. Dieser soll mir bei der Rechtschreibprüfung helfen. Ab und an kann es natürlich auch passieren, dass dieser Fehler übersieht und nicht korrigiert.

Sollte ich nun das Wort Photovoltaik mit F oder PH schreiben, so zeigt er es mir mit PH als Fehler an und gibt es mit F als richtige Schreibweise vor. Im Duden selbst dazu steht, dass beide Schreibweisen korrekt sind, aber Fotovoltaik als empfohlene Schreibweise angegeben wird.  Was aber bedeutet Photovoltaik / Fotovoltaik nun eigentlich? 

photovoltaik-fotovoltaik

An sich ist der Begriff Photovoltaik auf den griechischen Begriff phōtos (Licht) zurückzuführen. In der Elektrotechnik wird dieser Begriff mit PV abgekürzt. Die Abkürzung FV gibt es demnach so gar nicht und wird in der Regel auch nicht angewendet. Jetzt kam die deutsche Rechtschreibreform 2006 auf die Idee, Fotovoltaik als die Hauptform zu nutzen und als Alternative eben Photovoltaik. Im deutschen Sprachraum ist Fotovoltaik jedoch wesentlich geläufiger. International werden jedoch Varianten mit PH und F anzutreffen sein.

Persönlich werde ich weitern auf Photovoltaik setzen und nicht auf Fotovoltaik. Für mich ist es demnach wieder eine unsinnige Alternative die zur Hauptform der deutschen Rechtschreibung wurde. Pardon, aber es heißt Photovoltaik und wird schließlich mit PV abgekürzt. Wie seht ihr das?

21. Juli 2012  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*