Renault mit vierten Elektroauto auf dem Markt

Der Zoe ist bereits das vierte Elektroauto von Renault und ist ab einem Einstiegspreis von 20.600 Euro erhältlich. In Deutschland wird er dann ab Ende des Jahres verfügbar sein.  Mit 220 Nm, 65kW und fünf Türen kann das kleine Auto eine Höchstgeschwindigkeit von maximal 135 km/h erreichen.

Die Antriebsenergie wird durch eine Lithium-Ionen-Batterie mit einem Speichergehalt von 22 kWh geliefert. Dafür nimmt Renault eine Zusatzpauschale von 79 Euro. Eine Reichweite soll mit einer Akkuladung von 210km  erreicht werden.

Vor allem durch ein neuartiges System „Range OptimiZEr“ kann diese Reichweite erzielt werden. Bei diesem System wirkt eine Art Rückgewinnung. Diese soll bereits wirken, wenn der Fuß vom Gaspedal genommen wird.

Das Auto soll an einer 230V Steckdose innerhalb von 9 Stunden und an einer 400V Steckdose innerhalb von 30 Minuten aufgeladen werden.

Quelle: elektroniknet.de
Foto: Renault
10. März 2012  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*