E-Zubis Berufs-Check – ein interessantes Onlinenspiel auf Facebook

Auf Facebook findet sich derzeit ein neues und überaus interessantes Spiel mit der Bezeichnung E-Zubis Berufs-Check, welches nicht nur zur alleinigen Unterhaltung dient, sondern auch einen hohen Informationsgehalt bezüglich der verschiedenen Berufe der Elektrobranche aufweist. Für die besten Spieler warten bei E-Zubis Berufs-Check verschiedene attraktive Preise, wie beispielsweise ein iPad, ein iPod, ein iPhone und unterschiedliche Aktion-Preise, wie Houserunning, Bodyflying und vieles mehr. 

Im Rahmen des Facebookspiels muss sich der Gamer verschiedenen Herausforderungen bezüglich der unterschiedlichen Bereiche der Elektroberufe stellen und diese in kürzester Zeit erledigen. Grundsätzlich finden sich in diesem Game sieben unterschiedliche E-Handwerke, die sich jeweils durch ganz spezielle Aufgaben für den Spieler auszeichnen. Hierbei wird den Gamern ein genaues Bild über die Tätigkeiten in den jeweiligen E-Berufen vermittelt.

httpv://www.youtube.com/watch?v=yAHT9isxbRo

In erster Linie müssen sich die Gamer von E-Zubis Berufs-Check für eine der sieben Spielfiguren entscheiden. Hierbei sollte sich der Gamer genau durchlesen, durch welche Qualifikationen sich die Spielfiguren auszeichnen und welches Wissen der Spieler an den Tag legen muss.

Die sieben Berufsbilder in den E-Handwerken im Überblick:

  • Elektroniker/-in Fachrichtung: Energie- und Gebäudetechnik
  • Elektroniker/-in Fachrichtung: Automatisierungstechnik
  • Elektroniker/-in Fachrichtung: Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Systemelektroniker/-in
  • Informationselektroniker/-in Schwerpunkt: Geräte und Systemtechnik
  • Informationselektroniker/-in Schwerpunkt: Bürosystemtechnik
  • Elektroniker/-in für Maschinen und Antriebstechnik
httpv://youtu.be/7ELba0cz3Jo

Beispielsweise müssen die Gamer von E-Zubis Berufs-Check mit den entsprechenden Spielfiguren einen kompletten Stromausfall in einer fiktiven Stadt beseitigen und somit die Einwohner wieder mit neuer Energie versorgen. Auch das Warten eines Aufzugmotors, das Auswechseln von Platinen und sogar die Neukalibrierung von einem Heizkraftwerk finden sich unter den Aufgaben für die Spieler.

Je schneller der Spieler eine der Aufgaben meistert, desto mehr Punkte bekommt er. Die Gamer mit den höchsten Punkten gewinnen das Spiel und erhalten einen der attraktiven Preise. Selbstverständlich kann das Spiel jederzeit wiederholt und auf diesem Weg mehr Punkte gesammelt werden.

25. Februar 2012  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*