E-Mobil-Rallye „WAVE“ – Ankündigung der WAVE Switzerland und der ersten WAVE Germany – noch 6 Monate bis zum Start!

wave-gruppenbild-symbolbild

[PM] Die WAVE – World Advanced Vehicle Expedition 2019, die größte E-Mobil-Rallye der Welt, wird 2019 erneut zwei Mal ausgetragen: Am 14. Juni startet die WAVE Switzerland und am 13. September startet erstmals die WAVE Germany. Die vollständige Route, der Zeitplan und die wichtigsten Infos hier in der Übersicht: 

Die WAVE hat ein halbes Jahr vor dem Start die Route 2019 bekannt gegeben. Erneut führen die zwei Rallyes in jeweils acht Tagen und über jeweils rund 1.600 km durch zwei verschiedene Länder. Die WAVE hat zum Ziel, die Bevölkerung fürs Thema Elektromobilität und saubere Energien zu sensibilisieren, und deshalb werden jeden Tag mehrere Zwischenstationen bei Städten, spannenden Unternehmen und Schulen eingelegt. Gleichzeitig führt die Route auf spektakulären Strecken. Für jede WAVE haben sich bereits mehr als 30 Teams mit ihren Elektroautos, E-Motorrädern und S-Pedelecs angemeldet, darunter Privatteams ebenso wie Unternehmen und Universitäten. Sie unterschiedlich die Teams auch sind, so haben sie ein gemeinsames Ziel: Die E-Mobilität vorwärts bringen und gemeinsam jede Menge Spaß haben!

WAVE Switzerland 14. – 22. Juni 2019

Vom 14. bis 22. Juni wird die Schweiz umrundet. Der Start ist in Reinach in der Nähe von Basel, und das Motto heisst „26 Kantone“. Erstmals wird die Tour durch alle Schweizer Kantone führen, wo die Teilnehmer jeweils von Behörden, der Bevölkerung und der Presse empfangen werden. Damit die Tagesetappen nicht zu lang werden, führen Abkürzungen durch Italien (Simplonpass) sowie durch Frankreich (Col de la Forclaz, Mont Blanc Region). Insgesamt stehen 5 Pässe auf dem Programm, mit dem 2005 m hohen Simplonpass als „Höhepunkt“.

wave-schweiz-2019-route
Die genaue Route ist noch in Planung, Änderungen sind möglich.

WAVE Germany 13. – 21. September 2019

Nachdem 2018 Österreich zur Austragung kam, wird die zweite WAVE 2019 erstmals in Deutschland durchgeführt. Der Start ist geplant im Raum Aachen und führt dann über die Deutsche Weinstrasse, den Schwarzwald und die deutsche Alpenstrasse nach Bayern. Zu den Highlights gehören der Zwischenhalt im Deutschen Eck in Koblenz oder der Besuch der Bundesgartenschau in Heilbronn. Nebst Koblenz und Heilbronn übernachtet die WAVE auch in Mannheim, Kirchzarten, Biberach an der Riss und im Allgäu. Wo genau die Zieleinfahrt stattfinden wird, ist noch nicht entschieden.

wave-deutschland-2019-route
Die genaue Route ist noch in Planung, Änderungen sind möglich.

Organisator

Organisiert wird die WAVE von einem Team rund um den Schweizer E-Mobil-Pionier Louis Palmer, der vor genau 10 Jahren als erster Mensch mit einem Solarfahrzeug die Erde umrundet hat und dafür von der UNO als „Champion of the Earth“ ausgezeichnet wurde. Die WAVE findet seit 2011 jedes Jahr statt und 2018 waren insgesamt über 150 Teams aus 12 Nationen an der WAVE mit dabei.

Mehr Infos und anmelden

Mehr Infos zur WAVE gibt’s auf www.wavetrophy.com. Anmeldeschluss für die WAVE Switzerland ist Mitte März, und Anmeldeschluss für die WAVE Germany ist Mitte Juli 2019.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis: Hierbei handelt es sich um eine Pressemitteilung. Saving-Volt unterstützt die Veranstaltung als Medien-Partner.

29. Dezember 2018  |  DanielB