Neuer VW e-up! ab sofort bestellbar

vw-e-up-zweite-generation-elektroauto

Volkswagen hat den Vorverkauf für den neuen e-up! in Europa gestartet. Neben der deutlich geschärften Linienführung, erhielt das Elektroauto eine umfangreichere Serienausstattung und entsprechende Smartphone-Integration.

Der Einstiegspreis des VW e-up! liegt bei 26.900 Euro. Auch Volkswagen gewährt den Umweltbonus auf Elektrofahrzeuge in Höhe von 4.000 Euro. Die Hälfte davon wird beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle beantragt. Die andere Hälfte gibt das Unternehmen auf den Nettokaufpreis. Somit reduziert sich der Preis um ganze 4.380 Euro auf 22.520 Euro.

vw-e-up-zweite-generation-elektroauto

Beim ersten Blick auf den kleinsten Volkswagen fallen zahlreiche Neuerungen auf: Vom Stoßfänger, über den Heck-Diffusor, die Außenspiegel mit integrierten Blinkleuchten, die Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und neu gestalteten Rückleuchten. Climatronic, beheizbare Frontscheibe, Lederlenkrad und City-Notbremsfunktion gehören serienmäßig dazu.

Neu ist der Regensensor, Coming home/Leaving home-Funktion, das Radio „composition phone“ mit Freisprecheinrichtung und Smartphone-Integration „maps + more dock“. Hierbei wird das Handy einfach über der Mittelkonsole eingeklinkt, via Bluetooth mit dem e-up! gekoppelt und schon wird das Smartphone per Volkswagen App zum Infotainmentsystem mit Navigationsfunktion und Bordcomputer. Weitere Optionen wie eine Rückfahrkamera, ein Multifunktionslenkrad, die CCS-Ladedose für schnelles Laden der Batterie und neue Außenfarben lassen außerdem viel Raum für individuelle Wünsche.

Der VW e-up! wird von einem Elektromotor mit 60 kW (82 PS) angetrieben und sprintet von 0 auf 100 km/h in 13 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 130 km/h. Im Wagenboden befindet sich die Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 18,7 kWh und soll für bis zu 160 km reichen. Eien größere Batterie erhielt dieser somit nicht. Diese soll Einzug in den großen Bruder VW e-Golf finden.

Foto: VW

3. August 2016  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*