Electrify BW e.V. auf der ams-i-Mobility in Stuttgart

electrify-bw-imobility

In der kommenden Woche startet die auto motor und sport i-Mobility in Stuttgart mit dem Thema „Ausstellung für intelligente Mobilität“ bei der auch der Verein Electrify BW e.V. vertreten ist. 

Vom 31. März bis zum 3. April findet die Ausstellung im Rahmen der Stuttgarter Frühjahrsmessen statt. Ihr könnt den Verein Electrify BW e.V. in Halle 4 Stand 4E51 und 4E52 besuchen.

Wie bewegen wir uns in Zukunft von A nach B? Wie könnten die moderne und intelligente Mobilität in der Stadt aussehen? Und welche Elektrofahrzeuge gibt es aktuell bereits auf dem Markt? Ob Autos, Zweiräder, öffentlicher Personennahverkehr oder Carsharing, die Möglichkeiten sind sehr vielseitig. Hersteller und Dienstleister arbeiten mit Hochdruck an der Mobilität von morgen.

Auf der auto motor und sport i-Mobility erhaltet ihr einen Eindruck dieser Möglichkeiten und seht Fahrzeuge die rein elektrisch, als Hybrid, mit Gas- oder Wasserstoffantrieb unterwegs sind. Ihr könnt vor Ort selbst Fahrzeuge mit zwei oder vier Rädern fahren und auf einem Testparcour unter die Lupe nehmen.

Ihr interessiert euch für ein gebrauchtes Elektrofahrzeug oder wollt eines verkaufen? Zum ersten Mal gibt es dort einen Gebrauchtwagenmarkt, bei dem ihr zudem euer Fahrzeug von Experten der DAT (Deutschen Automobil Treuhand) bewerten lassen könnt.

Wenn ihr mehr über den Verein Electrify BW e.V., seinen Mitgliedern und der Elektromobilität erfahren wollt, dann kommt zum Stand in Halle 4. Auch ich bin ab Samstag vor Ort.

Über DanielB 1346 Artikel
Fasziniert von der Elektromobilität und alternativen Antriebstechnologien, gelernter Elektroniker, Journalist und Blogger, liebt die Technologie im Fahrzeug (Vernetzung, Infotainment). Mehr über mich danielboe.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*