Unter e-motion verknüpft smart Beachvolleyball und Elektromobilität

Die Elektromobilität kann durchaus auch einen kreativen Anschwung gebrauchen und hierfür verwandelt smart von Mai bis August 2014 etliche Städte in Deutschland in Beachvolleyball-Arenen. So verknüpft der Automobilhersteller Beachvolleyball und Elektromobilität miteinander. 

Mittlerweile ist smart neun Jahre Titelsponsor der höchsten offiziellen Ranglisten-Turnierserie des Deutschen Volleyball-Verbandes e.V. und laut Hersteller, verknüpfe die Marke smart Lebensfreude und urbanen Lifestyle miteinander.

Besucher der Veranstaltung können das smart electric drive Cabrio testen und wie gut das Fahrzeug in die Stadt passt, kann in einem U-Turn-Wettbewerb erprobt werden. Zusätzlich haben die Besucher die Möglichkeit das smart electric bike und smart fortwo electric drive in Probefahrten zu testen.

smart beach tour 2014 Auftaktpressekonferenz
smart beach tour 2014 – Auftaktpressekonferenz

23.05. – 25.05.2014: Münster/Schlossplatz
30.05. – 01.06.2014: Hamburg/Harburger Schlossinsel
04.07. – 06.07.2014: Binz/Seebrücke
11.07. – 13.07.2014: Köln/Sportpark Müngersdorf
18.07. – 20.07.2014: St. Peter-Ording/Übergang Ording
01.08. – 03.08.2014: Dresden/Altmarkt
08..08. – 10.08.2014: Kühlungsborn/Am Bootshafen
15.08. – 17.08.2014: Nürnberg/Hauptmarkt
29.08. – 31.08.2014: Timmendorfer Strand/Seebrücke

Foto: Mercedes-Benz
Quelle: www.smart-beach-tour.tv

8. Mai 2014  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*