Energiewende: VDI-Fachkonferenz Energiespeicher im Juni

Das Jahr 2013 gehört den Energiespeichern. Nach drastischen Einschnitten in die Einspeisevergütung, wird das Thema Energiespeicher immer wichtiger. Zudem entlasten sie das Netz. So findet vom 04. – 05. Juni die VDI-Fachkonferenz Energiespeicher für die Energiewende 2013 im Kurfürstlichen Schloss in Mainz statt. 

photovoltaik-dach

Noch ist es ein sehr neues und unbekanntes Thema und wird vor allem in diesem Jahr weiter an Gewicht zunehmen. Der Netzausbau findet eher schleppend statt, die Einspeisevergütung liegt unter dem Einkaufspreis und es gibt ein Überangebot an erzeugter Energie. Gespeicherte Energie kann so zu einem Zeitpunkt genutzt werden, an dem die Erneuerbare Energie nicht ausreichend Strom produziert. Die Themenfelder der Konferenz:

  • Energiepolitische Rahmenbedingungen
  • Wie groß ist unser Speicherbedarf tatsächlich?
  • Vorzüge und Herausforderungen von Power-to-Heat
  • Batterietechnologien als Systemdienstleister
  • Mechanische Speicherinnovationen
  • Power-to-Gas
  • Power-to-Mobility

Zur gleichen Zeit findet die 3. VDI-Fachkonferenz „Netzanbindung und Netzintegration von Erneuerbaren Energien“ statt. Teilnehmern können beide Konferenzen besuchen und so Informationen aus beiden Veranstaltungen mitnehmen. Die Preise sind allerdings mit 130 Euro zzgl. MWSt. und für VDI-Mitglieder mit 1240 Euro zzgl. MWSt. nicht gerade günstig.

Mehr Informationen zur Veranstaltung: vdi-wissensforum.de

17. Februar 2013  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*