7. Barcamp Renewables widmet sich der Sektorenkopplung

bc-2018-teaser

Die Energieblogger, SMA Solar Technology AG und das Kompetenznetzwerk dezentrale Energietechnologien (deENet) laden am 18. und 19. Oktober in Kassel zum siebten Barcamp Renewables ein. Diesjähriges Thema: Sektorenkopplung als Schlüssel zur Energiewende und wie diese am besten gestaltet werden kann. Die kostenfreie Veranstaltung startet mit einer Podiumsdiskussion am Vorabend in der Neuen Denkerei als Auftakt zum Ganztagesevent in der Günther Cramer Solar Academy. 

  • Ort: Neue Denkerei, Kassel/Günther Cramer Solar Academy, Niestetal
  • Donnerstag, 18. Oktober, 17 Uhr, sowie Freitag, 19. Oktober, 9.30-18 Uhr
  • Kassel als geographischer Mittelpunkt Deutschlands ist dieses Jahr zum siebten Mal Treffpunkt der neuen Energieszene

Podiumsdiskussion: Sektorenkopplung – der Schlüssel zur Energiewende?

Das Barcamp Renewables – ein offenes Konferenzformat, bei dem die Teilnehmer den Ablauf mitbestimmen – widmet sich in diesem Jahr dem Thema Sektorenkopplung. Gemeint ist die intelligente Verbindung von Strom, Wärme und Mobilität, damit möglichst viel Sonnen- und Windenergie genutzt werden kann. Das kann durch das Verknüpfen von Märkten und Netzen und durch das Speichern und Umwandeln der verschiedenen Energieformen gelingen. Ein Beispiel: Elektromobile werden dann geladen, wenn viel Strom im Netz ist und es entlastet werden muss.
Wie genau das komplexe Thema angegangen werden kann, besprechen Experten bei einer Podiumsdiskussion am Donnerstag um 17 Uhr in der Neuen Denkerei. Bis jetzt zugesagt haben: Janice Goodenough von Hydro Grid, Felix Goldbach von Fenecon, Jasmin Wagner von EnergieAgentur.NRW, Dr.-Ing. Jürgen Reinert von SMA und Axel Popp von eTank. Moderiert wird der Abend wieder von der österreichischen Energiebloggerin und Solarunternehmerin Cornelia Daniel.

Am Freitag startet das Barcamp Renewables mit einem gemeinsamen Frühstück um 9:30 Uhr, auf das die Sessionplanung folgt. Alle Teilnehmer sind eingeladen, selbst am Programm mitzuwirken und Vorträge oder Workshops einzubringen. So ist in den letzten Jahren ein hoch-spannendes Programm entstanden.

Barcamp Renewables: Austausch durch Diskussion

Der Kern eines Barcamps ist seine Form: Sie wird getragen durch die Beteiligung der Akteure und Gäste, die in gemeinsamen Sessions sowohl als Zuhörer als auch als Referenten auftreten können. So bringen die Organisatoren den Social Media Gedanken in die Tagung vor Ort. Daraus entstehen lebhafte Diskussionen, Vorträge und Austausch zu Projekten sowie wirksamer Content, der über soziale Medien wie Twitter, Facebook und Blogs ein erweitertes Publikum erreicht.

Über die Veranstalter:

Energieblogger e.V.

Das Energieblogger-Netzwerk besteht aus über 50 freien und unabhängigen Experten für die Energiewende. Wir stehen für eine dezentrale Energiewende mit 100 Prozent regenerativen Energien. Wer die Arbeit der Energieblogger unterstützen möchte, ist als Mitglied oder Partner herzlich willkommen. www.energieblogger.net

SMA Solar Technology AG

Die SMA Gruppe ist mit einem Umsatz von rund 900 Millionen Euro im Jahr 2017 ein global führender Spezialist für Photovoltaik-Wechselrichter, einer zentralen Komponente jeder Solarstromanlage. SMA bietet ein breites Produkt- und Lösungsportfolio an, das einen hohen Energieertrag für solare Hausdachanlagen, gewerbliche Solarstromanlagen und große Solarkraftwerke ermöglicht. Zur effizienten Steigerung des PV-Eigenverbrauchs kann die SMA Systemtechnik einfach mit unterschiedlichen Batterietechnologien kombiniert werden. Intelligente Energiemanagement-Lösungen, digitale Energielösungen sowie umfangreiche Servicedienstleistungen bis hin zur operativen Betriebsführung von Solarkraftwerken runden das Angebot von SMA ab. Hauptsitz des Unternehmens ist Niestetal bei Kassel. SMA ist in 20 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit mehr als 3.000 Mitarbeiter, davon allein 500 in der Entwicklung. Die mehrfach ausgezeichnete Technologie von SMA ist durch über 1.100 Patente und eingetragene Gebrauchsmuster geschützt. Die Muttergesellschaft SMA Solar Technology AG ist seit 2008 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (S92) notiert und aktuell als einziges Unternehmen der Solarbranche im TecDAX gelistet. www.sma.de

deENet

Das Kompetenznetzwerk dezentrale Energietechnologien e. V. (deENet) ist ein regionales Unternehmens- und Technologienetzwerk mit über 100 Mitgliedern aus den Bereichen dezentrale Energietechnologien und Energieeffizienz. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Region Nordhessen zu einem international anerkannten Standort für Anwendung, Forschung und Entwicklung sowie Produktion und Dienstleistung im Bereich dezentraler Energieversorgungssysteme und Energieeffizienz auszubauen. www.deenet.org

Über DanielB 1350 Artikel
Fasziniert von der Elektromobilität und alternativen Antriebstechnologien, gelernter Elektroniker, Journalist und Blogger, liebt die Technologie im Fahrzeug (Vernetzung, Infotainment). Mehr über mich danielboe.de