Peugeot HYbrid Bike AE21 lädt Laptop während der Fahrt

Peugeot-AE21-Hybrid-Bike

Ab sofort ist das Peugeot HYbrid Bike AE21 verfügbar und lädt den Laptop während der Fahrt. Es handelt sich bei der Bezeichnung „HYbrid Bike“ nicht um einen Schreibfehler, sondern wird von Peugeot genauso geschrieben. 

Bereits auf der IAA 2013 stellte der Hersteller sein Pedelec vor, welches mit einer Lithium-Ionen-Batterie ausgestattet ist und zusätzlich abnehmbar ist. An jeder herkömmlichen Steckdose kann es aufgeladen werden.

Über das „Clever Case“ im Rahmen wird der Laptop verstaut, ist optional abschließbar über ein Faltschloss von Abus und wird via USB angeschlossen. Die Pedale sind einklappbar und der Lenker kann geschwenkt werden. Somit wird eine platzsparende Unterbringung ermöglicht. Gerade weil sich das Pedelec für die Stadt und Büro eignet, sind dies durchaus Vorteile die dafür sprechen.

Nur das Vorderrad wird vom Elektromotor angetrieben und bringt eine Leistung von 250 Watt mit. Der Akku reicht für eine Reichweite von rund 60 Kilometer und kostet rund 1.799 Euro.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sicherlich ein stolzer Preis für ein Pedelec dieser Art, welches an ein früheres Klappfahrrad erinnert. Dafür bringt es ein modernes Design mit, ist platzsparend und für die Stadt ausreichend. Vor allem das abschließbare Laptopfach mit Lademöglichkeit ist besonders interessant.

Foto: Peugeot

15. August 2014  |  DanielB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*