Energieblogger gründen Verein auf dem Barcamp

An diesem Wochenende fand das Barcamp Renewables bereits zum vierten Mal bei der SMA Academy in Kassel statt. Dort wurde bereits am ersten Tag ein Meilenstein gelegt, den es so im deutschsprachigen Raum unter Bloggervereinigungen noch nicht geben hat. Wir haben uns dazu entschieden den Verein Energieblogger zu gründen. 

Im letzten Jahr nahmen rund 100 Teilnehmer am Barcamp teil und dieses Jahr konnten wir diese Zahl noch einmal deutlich steigern mit über 130 Teilnehmern (bin noch auf die genaue Zahl gespannt). Im Vorfeld berichtete ich zwar von dem großen Programm vor Ort, war mir aber selbst nicht klar darüber wie viele Teilnehmer es am Ende wirklich sein würden.

Energieblogger - Vereinsgründung

Das Barcamp Renewables läuft mittlerweile vollständig unter unserer Flagge, nebenbei sind wir in diesem Jahr zum zweiten Mal auf der Intersolar in München mit einem Stand (gemeinsam mit Top50-Solar) vertreten gewesen und haben im letzten Jahr den deutschen Solarpreis in der Kategorie Medien erhalten.

Auf unserer Plattform der Energieblogger erhaltet ihr schon einen ziemlich guten Eindruck darüber was wir machen und wer wir sind. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auch auf dem Thema „Transparenz“ welches sehr ausführlich behandelt wird und sehr gut aufzeigt wer wie wo agiert und mit wem in Verbindung steht. In einem FAQ geben wir euch aber in den kommenden Tagen noch mehr Auskunft darüber, warum wir uns dazu entschieden haben einen Verein zu gründen und passend dazu hat Kilian, unser 1. Vorsitzender, in seinem Beitrag ein paar Punkte notiert.

Die formelle Gründung ist vollzogen und nun fehlen noch die restlichen Schritte, damit wir als „e.V.“ auftreten können. Wer hinter der Vereinsgründung ein wirtschaftliches Interesse vermutet, der liegt auf dem Holzweg. In dem oben genannten FAQ werden alle Fragen dieser Art entsprechend beantwortet.

Setzt auf Effizienz und alternative Antriebsmethoden, liebt die Elektromobilität und mag die moderne Konnektivität zwischen Smartphones, Internetdiensten und Fahrzeugen. Gründungsmitglied der Energieblogger und ist als Blogger bei Autophorie tätig.
2 Comments
  1. […] Siehe auch Energiezukunft, Enerynet und Saving-Volt […]

  2. […] des Westdeutschen Rundfunks in Köln. Auf dem Barcamp Renewables haben wir als Energieblogger die Vereinsgründung beschlossen und eine Session setzte sich mit genau diesem offenen Brief auseinander. Wir sind für die […]

Hinterlasse einen Kommentar

Search