Bloggertreffen der Energieblogger bei SMA in Kassel

Gestern trafen erneut einige Energieblogger bei SMA in Kassel für einen gemeinsamen Austausch aufeinander. Gleichzeitig konnten wir Blogger einiges über SMA und deren Produkte erfahren. Zuletzt gab es noch spannende Diskussionen wie man den gemeinsamen Austausch verbessern und sich noch besser aufeinander abstimmen kann. 

Wir erinnern uns hier gerne noch einmal an das etwas längere Bloggertreffen bei SMA im letzten Jahr und kurz darauf auf die kleine Runde bei ABB.

Leider schaffte ich es erst zum Mittagessen zu erscheinen. Man könnte jetzt rätseln ob es Absicht gewesen sei, aber anhand der spannenden thematischen Präsentationen im Vorfeld, von denen ich nur einen geringen Teil mitbekam, war es eher schade. Zunächst wurde uns vom SMA Vorstandsspecher, Pierre Pascal-Urbon, eine Präsentation über Anforderungen der zukünftigen Energieversorgung aufgezeigt.

bloggertreffen-sma

Anschließend folgte eine Präsentation von Felix Kever (Senior Expert technology Communication & Corporate Blogger) über dezentrale PV-Speichersysteme als Motor der Energiewende, wozu technische Grundlagen und Systemkonzepte zählten.

Zuletzt gab es vor dem Mittagessen noch eine Präsentation von Christian Höhle (Entwicklungsingenieur Kommunikationstechnologie & Corporate Blogger) über SMA Smart Home, dessen Status und die Potenziale. Wobei ich mir hier den Schwerpunkt Elektromobilität noch einmal genauer anschauen möchte.

Am Nachmittag hatten wir die Möglichkeit bei einer kleinen Führung durch das SMA Testzentrum noch besser zu erfahren wie die Produkte auf verschiedene Einflüsse getestet werden. Für mich selber war es mit der interessanteste Teil des Tages.

Nach einer kurzen Kaffeepause konnten wir in der Runde einen gemeinesamen Austausch starten, wobei spannende Diskussionen und Themen hervorkamen. Am Ende fand man sogar eine gemeinsame Lösung zur besseren Vernetzung und um gemeinsam eine Stimme für die Energiewende zu finden.

Auch der Andreas hat sich dem gestrigen Tag angenommen und einen Beitrag darüber verfasst. Er weist auch noch einmal auf das Bloggertreffen auf der Intersolar dieses Jahr in München hin, wo wir jedoch nicht dabei sein werden. Michael war auch beim Bloggertreffen dabei und im Gegensatz zu mir, wird er sicher auf der Intersolar unterwegs sein.

Setzt auf Effizienz und alternative Antriebsmethoden, liebt die Elektromobilität und mag die moderne Konnektivität zwischen Smartphones, Internetdiensten und Fahrzeugen. Gründungsmitglied der Energieblogger und ist als Blogger bei Autophorie tätig.
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Search