Crowdfunding für die Bluetooth Batterie gesucht

Ein kleines Unternehmen aus dem amerikanischen Kalifornien stellt nun Tethercell, die innovative Bluetooth Batterie vor. Momentan befindet sich das Projekt allerdings noch im Anfangsstadium und es werden Investoren über die bekannte Crowdfunding-Webseite Indiegogo gesucht. Insgesamt wird ein Startkapital von rund 60.000 US Dollar benötigt. 

bluetooth-battery

Bei der Tethercell handelt es sich allerdings um keine richtige Batterie. Vielmehr baut das Unternehmen einen Adapter, der Platz für eine herkömmliche AAA Batterie bietet. Über diese Adapter könne die Batterie dann mit einem Smartphone über dessen Bluetooth-Schnittstelle kommunizieren. Wenn sich die AAA Batterie im Adapter befindet, nimmt sie die Größe einer gängigen AA Batterie an, die in vielen technischen Geräten genutzt wird. Wird die Tethercell Batterie in ein Gerät eingesetzt, so lässt sich dieses dann über das Bluetooth des Handys ganz bequem ein- und ausschalten. Dies bietet eine Unzahl von Vorteilen.

So sei es nicht mehr nötig das Gerät selbst in der Hand zu haben, um es aus- oder einschalten zu können. Ein Countdown sei ebenfalls dankbar. Ein besonders praktischer Anwendungsbereich könnten zum Beispiel Babyphone sein. So müsse man den Schlaf des Kindes nicht stören, um das Babyphone im Kinderzimmer auszuschalten. Im Übrigen basiert die Tethercell auf der Bluetooth Technologie 4.0, die hervorragende Reichweiten erreicht. Auch der Energieverbrauch fällt verhältnismäßig gering aus. Selbst wenn eine Wand sich zwischen dem Gerät und dem Smartphone befinde, könnten so fast 20 Meter erreicht werden. Ansonsten seien sogar bis zu 30 Meter zu schaffen.

Quelle: newgadgets.de


Beitrag jetzt teilen:



Über DanielB (910 Artikel)
Setzt auf Effizienz und alternative Antriebsmethoden, liebt die Elektromobilität und mag die moderne Konnektivität zwischen Smartphones, Internetdiensten und Fahrzeugen. Gründungsmitglied der Energieblogger und ist als Blogger bei Autophorie tätig.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*